Herba Odor
Kräuter und Duftpflanzen

29.08.2021

Hopfen in der Hallertau

Hopfen.jpg

Der Hopfen Humulus lupulus bei uns zur Zeit noch imposant in den Hopfengärten in der Hallertau anzutreffen, aber bald ist die Pracht geerntet und gibt das Zeichen das ein neuer Abschnitt des Jahres anfängt.
Alles sieht dann so leer aus aber der Duft des Hopfens lässt uns noch eine Zeitlang hier die beruhigende Gelassenheit erspüren die die Arzneipflanze Hopfen in sich trägt. Und das schon lange bevor man ihn für das Bierbrauen im heutigen Sinn verwendete.
Damals wurden von den Frauen des Hauses oder Hofes bierähnliche Getränke gebraut und zwar zu Heilzwecken. Ihr Wissensschatz an der Heilwirkung von Pflanzen war gross. Damals wurden aber Pflanzen wie z.B. Gundermann und Brennnessel für diese Heilbiere verwendet.

….das und vieles Interessante mehr kann man in meinen Kräuterwanderungen erfahren.

Wer mehr über Heilpflanzen und Wildkräuter erfahren möchte kann sich gerne bei mir anmelden.

Dagmar - 17:45 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.

Um automatisierten Spam zu reduzieren, ist diese Funktion mit einem Captcha geschützt.

Dazu müssen Inhalte des Drittanbieters Google geladen und Cookies gespeichert werden.






 

Winter 2021

Auch der Winter hat seine wunderschönen Seiten. Vergängliche Kunstwerke die immer wieder neu erschaffen werden. Eine Wunderwelt der Natur