Herba Odor
Kräuter und Duftpflanzen

Veranstaltungen und Termine


Samstag, 19.März 2022

Die Kraft der Knospen

Von der Baumapotheke im Frühjahr, pflanzlichem Propolis und Aspirin am Wegesrand bis zum Knospenpfeffer.

Auf den Spuren der Knospenmedizin.

Ein kleiner Exkurs durch die Heilkraft und Energie der Natur. Wenn Licht undd Dunkel wieder ins Gleichgewicht kommen und die Winterruhe ein Ende hat.

Geführter Spaziergang ca. 2 Stunden Treffpunkt ist der Parkplatz am Biberlehrpfad.

Samstag, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 15 EURO

Anmeldung über 0152/21692339 oder HerbaOdor@herbaodor.de

bitte unbedingt bei allen Kräuterwanderungen auf wetterfeste Kleidung und Schuhe achten!




Samstag, 26.März 2022

Wilde Pflanzen für den Körper

Frühlings Tag- und Nachtgleiche, die Zeit der Erneuerung, Entschlackung und Blutreinigung.

Mit der ungezähmten Lebenskraft der Wildpflanzen dem Körper Gutes tun.

Von der Neun Kräutersuppe unserer Vorfahren zur Gründonnerstagsuppe.

Die Schätze und Heilkraft der Natur am Wegesrand entdecken.

Geführter Spaziergang ca. 2 Stunden Treffpunkt ist der Parkplatz am Biberlehrpfad.

Samstag, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 15 EURO

Anmeldung über 0152/21692339 oder HerbaOdor@herbaodor.de

bitte unbedingt bei allen Kräuterwanderungen auf wetterfeste Kleidung und Schuhe achten!



Frühjahr 2022

Bäume Kraftquelle der Natur

Hildegard von Bingen sagte schon: Geh einfach hinaus in die Natur, ins Grün des Waldes und Du wirst Heilung erfahren, allein indem Du atmest.

Unsere wichtigsten Bäume mit Ihren Geheimnissen, die Baumapotheke die uns das ganze Jahr über begleitet zu jeder Jahreszeit.

Von der erhabenen Esche, der Pionierin Birke, der Kraft und Stärke der Eiche, der Herzenskraft der Linde, dem Pappelpropolis und dem Weidenaspirin Der Spaziergang soll einen kleinen Einblick in die vergessenen Schätze der Welt der Bäume geben.

Nahrung, Medizin und Schutz, Bäume schaffen Lebensräume

Geführter Spaziergang ca. 2 Stunden Treffpunkt ist der Parkplatz am Biberlehrpfad. Zum Abschluss gibt es für jeden ein kleines Präsent.

Samstag, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 15 EURO

Anmeldung über 0152/21692339 oder HerbaOdor@herbaodor.de


bitte unbedingt bei allen Kräuterwanderungen auf wetterfeste Kleidung und Schuhe achten!



Frühjahr 2022

Hagedorn und Heckenzauber

Schon seit jeher haben Hecken eine sehr große Bedeutung für Mensch und Tier. Als Schutz und Lebensraum, als Grenze und Heiliger Hain.

Schützenswertes Biotop und wertvolle Heckenmedizin.

Auf dem Weg der Hagezusse. Vom giftigen Pfaffenhütchen über die Schlehe dem herzkräftigen Weißdorn und dem pflanzlichen Aspirin am Wegesrand, beleuchtet dieser Spaziergang die herbstliche Schatzkiste der Natur.

Vergessene Schätze aus der Apotheke der Natur, die uns und auf Schritt und Tritt begegnen und das zu jeder Jahreszeit.

Geführter Kräuterspaziergang ca. 2 Stunden Treffpunkt ist der Parkplatz am Biberlehrpfad. Zum Abschluss gibt es für jeden ein kleines Präsent.

Sonntag, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Anmeldung über 0152/21692339 oder HerbaOdor@herbaodor.de


bitte unbedingt bei allen Kräuterwanderungen auf wetterfeste Kleidung und Schuhe achten!




Exklusive Kräuterführungen für Interessierte mit Themensschwerpunkten

"Was wächst in meinem Garten?

Wurzelgraben und Samenschätze.

Bienen- und Insektenweiden in den Garten holen.

Wild- und Gartenkräuter für die Kräutermischung.

auf Vereinbarung

Anmeldung über 0152/21692339 oder HerbaOdor@herbaodor.de



Workshops

z. B. Salben rühren, Kräutersalze herstellen, Kräuterbuschen binden oder die eigene Räuchermischung zusammenstellen.

auf Vereinbarung

Anmeldung über 0152/21692339 oder HerbaOdor@herbaodor.de


Alle Veranstaltungen sind auch für Firmen, als Geburtstagsüberraschung für kleine Gruppen aber auch für Paare buchbar!



Herbst 2022

Hagedorn und Heckenzauber

Schon seit jeher haben Hecken eine sehr große Bedeutung für Mensch und Tier. Als Schutz und Lebensraum, als Grenze und Heiliger Hain.

Schützenswertes Biotop und wertvolle Heckenmedizin.

Auf dem Weg der Hagezusse. Vom giftigen Pfaffenhütchen über die Schlehe dem herzkräftigen Weißdorn und dem pflanzlichen Aspirin am Wegesrand, beleuchtet dieser Spaziergang die herbstliche Schatzkiste der Natur.

Vergessene Schätze aus der Apotheke der Natur, die uns und auf Schritt und Tritt begegnen und das zu jeder Jahreszeit.

Geführter Kräuterspaziergang ca. 2 Stunden Treffpunkt ist der Parkplatz am Biberlehrpfad. Zum Abschluss gibt es für jeden ein kleines Präsent.

jeweils Samstag, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Anmeldung über 0152/21692339 oder HerbaOdor@herbaodor.de


bitte unbedingt bei allen Kräuterwanderungen auf wetterfeste Kleidung und Schuhe achten




August 2022

Von der Arzneipflanze Hopfen

Noch steht er der Hopfen. Ich lade ein auf einem Spaziergang entlang eines idylisch gelegen Hopfengartens mit Kräuterwiese und Waldrandbiotop, die Flora des Hopfenanbaugebietes näher kennenzulernen. Zum Abschluss gibt es für jeden ein kleines Präsent zum Thema Hopfen. Teilnahmegebühr: 15 EURO

Treffpunkt Wirtschaftsweg erster Hopfengarten nach Gundamsried auf der B13 links von PAF kommend, Parkplätze begrenzt

Anmeldung über 0152/21692339 oder HerbaOdor@herbaodor.de




Frühjahr 2022

Heilpflanzen auf Schritt und Tritt

Vergessene Schätze aus der Apotheke der Natur, die uns und auf Schritt und Tritt begegnen.

Geführter Kräuterspaziergang ca. 2 Stunden in Pfaffenhofen an der Ilm oder näherer Umgebung. Zum Abschluss gibt es für jeden ein kleines Präsent.

jeweils Samstag, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr


Anmeldung über 0152/21692339 oder HerbaOdor@herbaodor.de

 



Aber auch Besucher im Garten Herba Odor sind herzlich willkommen

 

 

Für eine Führung im Garten Herba Odor einfach einen Termin zum Rundgang vereinbaren.

 ca. 2 Stunden

Unkostenbeitrag: 8 Euro